Jason Hand absolvierte nach Abschluss seines Bachelors an der York University in Toronto im Fach “Theater” die „Broadway Lighting Master Class“ im Jahr 2005. Er arbeite als Lichtdesignassistent in mehr als 20 Theaterproduktionen u.a. bei der Canadian Opera Company und beim Stratford Shakespeare Festival.

Als Lichtdesigner betreute er u.a. „Sweeney Todd“ am Meadowvale Theatre, „Giulio Cesare“ am Grand Theatre in London und „The Trespassers“ beim Stratford Shakespeare Festival. (Stand: März 2011)

 

Mehr Informationen zu Jason Hand :

https://victorops.com/blog/talking-hand-jason-hand-devops-com-award-winner-thrive-industry-evangelist