Camellia Koo studierte Szenografie in Toronto, in Großbritannien am Central Saint Martins College of Art and Design und in den Niederlanden an der Hochschule für Kunst in Utrecht. Als Bühnen- und Kostümassistentin arbeitete sie u.a. am Royale Opera House, an der Nederlandse Opera, an der Budapest State Opera und beim National Ballet of Canada und betreute Produktionen wie „Rheingold“, „Die Zauberflöte“ oder „Candide“.

3.Preis (Ausstattung)

6. EOP 2011 in COMO

Mehr Informationen zu Camellia Koo: